Bundesnetzagentur

WLAN

Grenzwerte

Grenzwertkurve WLAN

Im Rahmen verschiedener Forschungsprojekte gab es Studien zur Bestimmung der Exposition durch WLAN-Einrichtungen. Demnach wurden die Grenzwerte zum Schutz der Allgemeinbevölkerung weit unterschritten. Die gefundenen Spitzenwerte von öffentlich zugänglichen WLAN-Hotspots lagen bei ein bis zwei Prozent des geltenden Grenzwerts, die zeitlich über 6 Minuten gemittelten Werte um ein bis zwei Größenordnungen unter den Spitzenwerten.

Eine mit Kontakt zum Körper betriebene WLAN-Einsteckkarte für Laptops erzeugte gemittelte SAR-Werte von 0,05 W/kg. Überschreitungen der Grenzwerte werden auch unter ungünstigsten Annahmen als unwahrscheinlich eingestuft.

 

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen zu WLAN
Allgemeinzuteilungen WLAN bei 2,4 GHz
Allgemeinzuteilungen WLAN bei 5 GHz

 

Zusatzinformationen

Technik - Übersicht

- Überblick

- Grenzwerte

- Technik

- Anwendung